Aktuelles


Spende von Ingold Aviation

Der Verein Kaluga-Thun dankt der Firma Ingold Aviation für die grosszügige Spende und für das entgegengebrachte Vertrauen. Die finanzielle Unterstützung wird in vollem Umfang an die Organisationen in Kaluga gehen.



Sie finden die Informationen auch unter dem folgenden Link:

https://www.ingold-aviation.com/news/

Tournee des Slavinski Chores

Ende August 2019 hat der Slavinski Chor mitreissende Konzerte in der Schweiz aufgeführt. Die Künstlerinnen und Künstler aus der Region Kaluga haben erneut das Publikum mit ihren Liedern, orthodoxen Gesängen und Volksweisen begeistert.

Auch im diesen Jahr wird der Chor uns mit seinen Aufführungen erfreuen. Die Planungen dafür finden gerade statt und werden rechtzeitig veröffentlicht.


Vereinsbank an der Alten Oele

50 kreativ gestaltete Sitzbänke von Vereinen, Schulen, Unternehmen und Privatpersonen sind das Ergebnis der Aktion „Thun nimmt Platz“. Sie schmücken über die Sommermonate das Zentrum von Thun. Auch wir als Verein durften einen Beitrag dazu leisten.

Seit der feierlichen Eröffnung am 23. Mai sind die Bänke zu besichtigen und zu "besitzen". Unsere finden Sie beim Waisenhausplatz direkt neben der Alten Oele. Nehmen Sie Platz und geniessen Sie die grandiose Aussicht auf Altstadt und Schloss und die kraftvolle Geräuschkulisse der Aare.

Das Motiv unserer Bank zeigt die traditionellen russischen Holzpuppen Matrjoschkas als kulturelle und musikalische „Botschafter“. Rund um die Bank finden Sie Informationen zu unserem Verein.



 Vorder- und Rückseite der Sitzbank


Vereinshauptversammlung

Anlässlich der 18. Hauptversammlung vom Dienstag, 5. März 2019 traten der langjährige Präsident Andreas Balmer und die Sekretärin Jacqueline Berger vom Vorstand zurück.

Als neue Vorstandsmitglieder wurden Jon Keller und Maxim Unruh gewählt und Heidi Meier übernahm das Amt der Präsidentin.

Unterdessen hat im Mai die neue Präsidentin mit der Vizepräsidentin Kathrin Erb die Projekte und Kontaktpersonen in Kaluga besucht – lesen sie ihren Reisebericht unter der Rubrik ‚Soziale Projekte’.